•  

Ladungsschaden

 

Cargo Damage (Ladungsschäden)

Manchmal passiert es eben

Trotz sorgfältiger Ladungssicherung  ist es zu einer Beschädigung Ihrer Ladung gekommen? Neben der Feststellung des Verursachers ist natürlich auch der Zustand der Ladung genau zu bewerten. Was ist kaputt oder verunreinigt? Wie hoch ist der Restwert? Als unabhängige Sachverständige stehen wir unseren Kunden in solchen Situationen gerne zur Seite.

Wir kümmern uns um entstandene Schäden bei:

  • Unverpackter Projektladung
  • Verpackter Projektladung
  • Containern
  • Massengut wie z. B. Korn
  • Früchten
  • Tankerladungen (Flüssigladungen)

German Survey Marine unterstützt Sie

Bei diesen Schäden entstehen in der Regel hohe finanzielle Kosten, die von der Versicherung des Verursachers getragen werden müssen. Auch hier geht es darum, den Schadenshergang, die Schadensursache sowie den Zustand und den Restwert der Ladung herauszufinden. In der Regel treffen sich unsere Sachverständigen dazu am Schadensort mit sog. Gegenbesichtigern, die unterschiedliche Parteien vertreten wie Reeder, Charterer, das Terminal, die Eigentümer der Ladung oder die Versicherer.
Wie immer erhalten unsere Kunden von uns nach der gründlichen Inspektion und Dokumentation des Schadens einen Abschlussbericht, der zur Vorlage bei einer Versicherung oder gar vor Gericht verwendet werden kann.